Couscous Kochbuch

Die Suche nach einem guten Couscous Kochbuch ist gar nicht so einfach.

Obwohl Couscous so vielvältig ist, gibt es kaum ein Rezeptbuch, dass sich ausschließlich damit beschäftigt. Dafür haben wir aber einige interessante Kochbücher gefunden, in denen Couscousgerichte einen Schwerpunkt ausmachen. Diese wollen wir uns hier genauer anschauen:

      
Couscous, Quinoa & Co.Couscous, Bulgur & Co.Minze, Couscous & FalafelCouscous & TajinesVegetarische Tajines & Couscous
Couscous
Kochbuch*





Autor/inDiane DittmerSarah Schockeessen & trinkenCatherine SchielleinGhillie Basan
Seitenzahl64 Seiten60 Seiten160 Seiten72 Seiten144 Seiten
Anzahl
Rezepte
k.A.22 Rezepte
+ Erläuterungen zu den Körnern
70 Rezeptek.A.65 Rezepte
InhaltRezepte mit Couscous, Quinoa, Hirse & mehrBulgur, Couscous, Quinoa, Amaranth, ...Orientalische RezepteCouscous- & Tajine-RezepteVegetarische Tajines
& Couscous
Auflage5. Aufl. 20151. Aufl. 201820171. Aufl. 20162. Aufl. 2016
Preis ab

Die Couscouskochbücher im Detail

Couscous, Quinoa & Co.

Kochbuch
Werbung*

Dieses Buch beinhaltet nicht nur Couscous-Gerichte, sondern Rezepte mit verschiedenen Körnern. Darunter auch Quinoa, Hirse, Buchweizen, Amarant, und weitere. Da das Kochbuch insgesamt nur 22 Rezepte beinhaltet, ist der Teil, der auf Couscous entfällt begrenzt.

Wer sich generell für das Kochen mit Körnern interessiert, für den bietet das Kochbuch eine interessante Mischung. Wer gezielt nach Gerichten mit Couscous sucht, sollte sich unserer Meinung nach eher für ein Buch entscheiden, dass einen größeren Schwerpunkt darauf legt.


Couscous, Bulgur & Co.

Couscous Buch
Werbung*

Auch hier ist Couscous nur einer der Hauptakteure.

Couscous und Bulgur sind eigentlich recht ähnlich. Beides wird aus Hartweizen hergestellt. Bulgur ist dabei etwas grober und schmeckt kräftiger bzw. nussiger. Couscous ist feinkörniger und schmeckt milder.

Daneben finden sich in dem Kochbuch von Sasah Schocke noch Rezepte mit Quinoa, Amaranth und Hirse.

 

 


Minze, Couscous & Falafel

Minze, Couscous & Falafel
Werbung*

Bei diesem Kochbuch vom bekannten Food-Magazin essen & trinken liegt der Schwerpunkt auf orientalischen Rezepten.

Demzufolge gibt es zahlreiche neue Zutaten- und Gewürzkombinationen zu entdecken, die hierzulande noch für viele neu sind.

Mit 70 Rezepten auf 160 Seiten ist dieses Couscous Kochbuch besonders umfangreich.

 

 


Couscous & Tajines

Kochbuch Couscous & Tajines
Werbung*

Couscous und Tajine sind die zentralen Bestandteile der marokkanischen Küche.

Im Kochbuch von Catherine Schiellein werden Rezepte aus beiden Kategorien vorgestellt.

Das Buch umfasst insgesamt 72 Seiten. Wie viel davon auf Couscous-Rezepte entfällt ist leider nicht genauer angegeben.

 

 

 


Vegetarische Tajine & Couscous

Vegetarische Tajines & Couscous Kochbuch
Werbung*

Dieses Buch aus dem Hädecke Verlag richtet sich speziell an Vegetarier.

Es beinhaltet 65 Rezepte aus der marokkanischen Küche. Dort spielt Couscous eine zentrale Rolle auf dem Speiseplan.

Autorin Ghillie Basan hat bereits mehrere Kochbücher mit Rezepten aus der orientalischen und arabischen Küche veröffentlicht.

 

 

 


Viele Gerichte, die mit Bulgur gemacht werden, lassen sich auch mit Couscous zubereiten. Dabei sollte man jedoch darauf achten, dass der grobkörnige Bulgur in der Regel eine etwas längere Garzeit hat, als der feinere Couscous.


Mehr zum Thema Couscous